Willkommen im BUDO CLUB WESTRICH e.V.

Deutsches Ju-Jutsu ist ein modernes, offenes Selbstverteidigungssystem für die Praxis des täglichen Lebens sowie klassische Kampfkunst in einem.

So hat sich der BCW auch der allgemeinem Kampfkunst / Kampfsport gewidmet. Im Ju Jutsu, das auch bei der Polizei trainiert wird, vereinen sich von jeher Elemente aus Karate, Judo, Aikido. Neu hinzu kam auch das Training mit Kurzstöcken, dem Escrima.

Ziel von allen ist die körperliche Fitness zu steigern, die innere geistige Haltung zu verbessern und die Fähigkeit zur Selbstverteidigung aufzubauen. Dies auch in speziellen Anfängerkursen für Kinder und Selbstbehauptungskursen für Mädchen und Frauen. Kurse werden in Landstuhl, Landkreis Kaiserslautern , aber auch überregional von unseren Partnervereinen in ganz Rheinland-Pfalz, stetig angeboten.

Über uns

Unser Verein hat sich, wie der Name schon sagt, der Kampfkunst verschrieben und betreibt regelmäßiges Training in den beiden Bereichen Ju-Jutsu und Escrima. Dieses findet in der Sporthalle der Grundschule „In der Au“ (Ecke Lindenstraße/Ringstraße) in Landstuhl statt. Die genauen Trainingszeiten sind der folgenden Tabelle zu entnehmen:

Tag Zeit
Dienstag
19:00 – 21:00 Uhr
Ju-Jutsu Erwachsene
Freitag 19:30 – 21:30 Uhr
19.30 – 20.30 Uhr
Ju-Jutsu Erwachsene
Jugendliche

Geleitet wird das Taining immer von einem unserer zwei Trainer. Also von Susanne Christmann 2.Dan Ju-Jutsu und Dieter Wilhelm 1.Kyu Ju-Jutsu.

Im Ju-Jutsu selbst geht es um Körperbeherrschung, Kondition und Fitness, aber natürlich auch um Spaß und Kontakt zu anderen Menschen. Die Kampfkunst an sich ist sehr vielfältig und setzt sich zusammen aus: Schlägen, Tritten, Würfen, Würge- und Hebeltechniken. Außerdem lernt man wie man „richtig“ oder am besten gar nicht fällt, wie man sich bewegt und wie man sich auf dem Boden abrollen kann. Damit bietet unsere Sportart ein breites Feld an Techniken aus denen sich jeder natürlich auch seine Spezialitäten heraussuchen und diese dann verfeinern kann.

Besuche uns doch einfach mal im Training und probier‘ es selbst.

Sollte die Tür der Sporthalle verschlossen sein, bitte die Klingel benutzen.

Rückblick

Selbstbehauptung & Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen

Kursleiter: Markus GÖTTEL 1.Kyu
Assistenz: Conny Gamber 3.Dan Shoryn Ryu Karte; Susanne Christmann 2. Dan Ju Jutsu
Ort: Grundschule in der Au; 66849 Landstuhl
Dauer: Samstag von 13:30 – 16:30, Sonntag 13:30 – 16:30
Gebühr: 37,50€
Termin: Sa 18.März & So 19.März
Voraussichtlicher Wiederholungstermin: 9.Sep. & 10.Sept 2017

Dieser Kurs richtet sich an Frauen ab 16 Jahren. In den einzelnen Einheiten PRÄVENTION, SELBSTBEHAUPTUNG UND SELBSTVERTEIDIGUNG lernen die Teilnehmer sich zu wehren, ihre eigenen Stärken zu erleben und diese einzusetzen. Inhalte hierzu sind:

  • Formen der Gewalt
  • Erkennen von Gefahrensituationen
  • Wirkung der Körpersprache
  • Einsatz der Stimme
  • Was tun bei Stalking
  • Erlernen von effektiven Techniken zur Abwehr
  • Einsatz von alltäglichen Gegenständen
  • Verletzungspunkte
  • Notwehrparagraph

Eine sportliche Fitness ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs. Auch Frauen mit körperlicher Einschränkung können gerne teilnehmen
Trainiert wird mit lockerer Freizeit-/ Sportbekleidung.

Ehrenmitgliedschaft

Ehrenmitgliedschaft an Dieter Junker.

Neue Matten zum 30-jährigen Vereinsjubiläum

Der Kauf neuer Matten wurde schon 2012 von der Mitgliederversammlung beschlossen.
Für einen Verein unserer Größe ist das die größte Inverstition seit langem. Entsprechend liefen die Vorbereitungen und die Prüfung der Angebote sehr sehr sorgfältig.

Etliche Probematten wurden dabei von Trainerteam und den Vereinsmitgliedern getestet. Wir mussten auch
feststellen, dass einige unserer möglichen Geschäftspartner beim Mattenkauf etwas unprofessionell gearbeitet haben.

Aber nun sind die neuen Matten von JU-Sport da, und jetzt nach den Ferien startet das Training auf den Tatamis ohne Beschädigungen.